TSV Logo mit Abteilungen Startseite Aerobic Badminton Basketball Floorball Handball Judo Leichtathletik Nordic Walking Radsport Reitsport Schach Schäfflertanz Schwimmen Tanzen Tauchen Tennis Tischtennis Triathlon Turnen Volleyball
  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Floorball On Tour - Die Mainburger Floorball Haie stellen Ihren Sport in Schulen vor

On Tour - Die Mainburger Floorball Haie stellen Ihren Sport in Schulen vor

E-Mail Drucken

Die Floorball Haie haben sich zum Ziel gesetzt so vielen Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen wie möglich Floorball näher zu bringen. Deshalb wurde kurzerhand die Realschule Mainburg, die Mittelschule Mainburg und die Grundschule in Elsendorf besucht und die Kinder und Jugendliche durften die tempo- und abwechslungsreiche Sportart Floorball ausprobieren.

Unter Anleitung von Roman Schober, Roland Hausler und Thomas Watzl vom TSV Mainburg, Abteilung Floorball kamen die Schülerinnen und Schüler der Klassen 3, 6, 7, 9 und 10 ordentlich ins Schwitzen.

Ziel und Absicht der Vorstellung ist:

• Spaß am Sport zu fördern
• Den Floorball Sport in Deutschland bekannter zu machen
• Den Kinder/Lehrer eine neue Team Sportart vorstellen, alternativ zu den Standard Sportarten Fußball, Handball.
• Neue Mietspieler zu gewinnen
• Kinder die in leistungsorientierten Sportarten nicht Fuß fassen können eine Alternative bieten
• Kinder die Möglichkeit bieten Teil einer Sportgemeinschaft zu sein
• Floorball in den Schulsport zu integrieren

Was ist Floorball? Floorball als Schulsport?

Floorball verdankt seinen Raketenhaften Aufstieg in den vergangenen zwei Jahrzehnten nahezu ausschließlich dem Schul- und Universitätssport. In Ländern wie Schweden, der Schweiz, Finnland und Tschechien hat Floorball alle anderen Sportarten im Schulsport überholt. Nun wird die Sportart auch in Deutschland in zahlreiche Schulprogrammen und Sportprojekte für Kinder und Jugendliche aufgenommen.

Floorball ist für alle Altersklassen extrem einfach zu erlernen, garantiert für Kinder sowie Jugendliche eine Menge Spaß und regelmäßige Erfolgserlebnisse, fördert aber dennoch die körperliche Motorik, Fitness und den Teamgeist.

Hinzu kommt, dass die Sportart für gemischte Mannschaften aus Mädchen und Jungs besonders gut geeignet ist und dadurch zu gegenseitigem Respekt verhelfen kann.

Sportpraxis – Die Fachzeitschrift für Sportlehrer, Übungsleiter und Lehrer bewertete Floorball als “dynamisch, leicht zu erlernen, pädagogisch wertvoll und im Ergebnis ideal für den Schulsport geeignet.” (Quelle: Floorball Deutschland Schulsport)

Die Vorstellung fand großen Anklang und es konnten auch schon neue Mitspieler beim Training begrüßt werden.
Eine Zusammenarbeit mit weiteren Schulen ist bereits in der Planung. Anfragen liegen schon vor.

Wer die Sportart Floorball ausprobieren möchte, ist herzlich willkommen.

Ihr habt Fragen? Dann meldet Euch unter: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. / Tel. 0178-9407540
oder kommt einfach zu den Trainingszeiten vorbei!

 

k-Vorstellung an Schulenk-Vorstellung an Schulen1