TSV Logo mit Abteilungen Startseite Aerobic Badminton Basketball Floorball Handball Judo Leichtathletik Nordic Walking Radsport Reitsport Schach Schäfflertanz Schwimmen Tanzen Tauchen Tennis Tischtennis Triathlon Turnen Volleyball
  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Hauptverein Neuigkeiten Erfolgreiche Athleten des TSV Mainburg bei Landkreis-Sportlerehrung in Kelheim
E-Mail Drucken

Am 31. März fand in Kelheim die Landkreis-Sportlerehrung statt. Alljährlich werden dort erfolgreichen Athleten geehrt - 2016 waren es aus dem TSV Mainburg drei Sportler, die sich durch ihre besonderen Leistungen auszeichneten. Für die Judoka gaben Florian Birner und Mustafa Ilhan bei den Deutschen Meisterschaften Ü30 alles. Während Florian Birner dabei einen tollen 3. Platz (M1, bis 66 kg) erreichte, kämpfte sich Mustafa Ilhan auf einen fantastischen 1. Platz (M4, bis 66 kg). Der Dritte im Bunde war Tobias Petz (M14) aus der Leichtathletik-Abteilung, der sich über mehrere Erfolge seinerseits freuen durfte: einen 2. Platz bei der Bayerischen Meisterschaft im Blockmehrkampf Lauf, die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft, den 1. Platz bei der Niederbayerischen Meisterschaft (Blockmehrkampf Lauf), einen 2. Platz auf derselben Meisterschaft über 800 Meter sowie Bestenlistenplatzierungen beim Bayerischen Leichtathletik-Verband (viermal Top Ten, davon 3. im Block Lauf). Alle drei durften aus den Händen von Landrat Martin Neumeyer und BLSV-Kreisvorsitzenden Erich Schneider neben der Ehrung auch ein kleines Geschenk entgegennehmen.

Lkr Sportlerehrung 2017

 

TSV-Nachrichten

Banner