TSV Logo mit Abteilungen Startseite Aerobic Badminton Basketball Floorball Handball Judo Leichtathletik Nordic Walking Radsport Reitsport Schach Schäfflertanz Schwimmen Tanzen Tauchen Tennis Tischtennis Triathlon Turnen Volleyball
  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Leichtathletik Südbayerische Meisterschaft von U18 und Aktiven als Generalprobe für U16 und U20

Südbayerische Meisterschaft von U18 und Aktiven als Generalprobe für U16 und U20

E-Mail Drucken

München, 15. Januar 2017

Wie viele andere auch, nutzten die Mainburger Leichtathleten das erste Hallensportfest des Jahres zum Aufwärmen, unabhängig von den Altersklassen. Der Termin passte nämlich auch gut für U16 und U20, die schon eine Woche später ihre Bayrischen Hallenmeisterschaften hatten.

In der U16 waren Sebastian Müller, David Summerer und Hannes Gerl am Start. Sebastian und Hannes holten neue Bestleistungen, wobei Sebi erstmals unter 8sec lief (7,97/ 8,45sec). David erwischte einen schlechten Start und holte dennoch eine Zeit unter der Quali für die U16-BM, womit er seine im Dezember erreichte Qualifikation bestätigte (8,29sec).

U20-Athlet Vincent Limpens startete bei den Aktiven über 60 und über 200m. Die 60m gelangen gut, mit 7,42sec kam Vincent problemlos in den Zwischenlauf, wo dann Endstation war (7,53sec). Dann ging es auf die 200m, die er erstmals in der Halle lief. 24,32sec waren Platz 12 unter 34 Teilnehmern, ein mehr als achtbares Ergebniss.

 

Sportabzeichen

Banner

Förderverein Leichtathletik

Banner