TSV Logo mit Abteilungen Startseite Aerobic Badminton Basketball Floorball Handball Judo Leichtathletik Nordic Walking Radsport Reitsport Schach Schäfflertanz Schwimmen Tanzen Tauchen Tennis Tischtennis Triathlon Turnen Volleyball
  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Leichtathletik U14 und U16 beim Wolnzacher Sprint/Sprung Einzelwettkampf

U14 und U16 beim Wolnzacher Sprint/Sprung Einzelwettkampf

E-Mail Drucken

Wolnzach, 20. Mai 2017: Die Wettervorhersage für diesen Tag war nicht besonders gut, aber zum Glück falsch: es war zwar kühl, aber die Sonne schien. Somit eigentlich sehr gute Wettkampfbedingungen. Doch die Erwartungen wurden nur bedingt erfüllt. Am Start waren bei den U14 Annkristin Altwasser (W12), Sarah Laible (W12) und Katharina Krach (W13) und bei den U16 Safiya Frass (W14).

Bild 1 Gruppenbild Wolnzach

(v.l.) Safiya Frass, Katharina Krach, Sarah Laible und Annkristin Altwasser.

Annkristin überraschte mit sehr guten 4,36m im Weitsprung und belegte hier Platz 2. Im 75m Lauf blieb sie mit 11,49s lediglich 1/100s unter ihrer bisherigen Bestleistung. Sarah blieb sowohl im 75m Lauf mit 12,24s als auch im Weitsprung mit 2,98m leicht unter ihren bisherigen Leistungen. Katharina verpasste ihre 75m Bestleistung von 11,92s ebenfalls um 1/100s. Im Weitsprung fehlten hierzu 5cm, sie sprang 3,65m. Safiya verbesserte sich im 100m Lauf um 1/10s auf 14,43s, errang Platz 2 im Weitsprung, war aber entäuscht über die Weite, der Anlauf wollte einfach nicht stimmen, es blieb bei 4,22m.

Bild 2 Katharina vor dem 75m Start

Katharina hochkonzentriert vor dem 75m Start.

Bild 3 Sarah Annkristin 75m

Sarah und Annkristin beim 75m Start.

Bild 4 Safiya 100m Start

Safiya beim 100m Start.

 

Sportabzeichen

Banner

Förderverein Leichtathletik

Banner