TSV Logo mit Abteilungen Startseite Aerobic Badminton Basketball Floorball Handball Judo Leichtathletik Nordic Walking Radsport Reitsport Schach Schäfflertanz Schwimmen Tanzen Tauchen Tennis Tischtennis Triathlon Turnen Volleyball
  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Radsport

Radsportler starten mit Winterwanderung ins neue Jahr

E-Mail Drucken PDF

Radsportler starten mit Winterwanderung ins neue Jahr

Mit einer Winterwanderung startete die Radsportabteilung ins neue Jahr 2014. Am Sonntag den 06.01 fanden sich die Radsportler am Treffpunkt dem Parkplatz Wolf- Klimatechnik ein. Nach einem Begrüßungssekt ging es für die gutgelaunte Gruppe trotz nassen Winterwetters nach Notzenhausen. Im Gasthaus Kreitmair standen u. a. Kaffee und Kuchen zur Stärkung für die gesellige Runde bereit. Nachdem sehr viele private und sportliche Inhalte ausgetauscht waren traten die Mainburger Pedalritter zu Fuß gegen Abend wieder den Heimweg an.

k-Winterwanderung 2014

 

 

 

Jahresabschlussfeier der Radsportler mit Ehrung der Vereinsmeister 2013

E-Mail Drucken PDF

Am 07. Dezember fand die Jahresabschlussfeier der Radsportabteilung des TSV Mainburg im Gasthaus „ Zum alten Wirt“ in Aiglsbach statt. Abteilungsleiter Jürgen Zehentmeier konnte hierzu wieder sehr viele Mitglieder begrüßen. In seinem ausführlichen Rückblick auf die unfallfreie vergangene Saison bedankte sich Jürgen bei vielen Helfern , die zu diesem erfolgreichen Jahr beigetragen haben. Nach einem hervorragenden Abendessen wurden die Vereinsmeister 2013 ausgezeichnet. Den 1 Platz 2013 bei den Herren holte sich Hubert Liepold, gefolgt von Robert Roggenbuck und Paul Braun. So endete schon einmal die Vereinsmeisterschaft 2008. Nach den Wechsel zu den Senioren (ab 50 Jahre) konnte sich Jürgen Zehentmeier gleich in die Siegerliste eintragen. Platz 2 belegte sein Zwillingsbruder Erwin Zehentmeier. Platz 3 ging an den Vorjahressieger Richard Kawan. Johann Karber und Martin Eberle wurde traditionell für die vierten Plätze in der Gesamtwertung bei  den Herren beziehungsweise bei den Senioren ein kleines Präsent überreicht. Abgerundet wurde der schöne Abend noch mit einer Bildpräsentaton von Carlo Schaubeck „Mission Roma“ Vier TSVler fahren mit dem Rennrad von Aiglsbach nach Rom und Franz Reitmeier von seinem Start bei der Ironman-Weltmeisterschaft 2013 auf Hawaii. Bei Kaffee und Kuchen ließ man es dann sehr spät gemütlich ausklingen.

Die ersten drei der Vereinsmeisterschaft 2013, Senioren stehend und  Herren kniend.  

k-Vereinsmeister 2013

 

Abschußfahrt der Radsportler

E-Mail Drucken PDF

Große Beteiligung beim Saisonausklang 2013

Bei herrlichen Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen trafen sich am Samstag den 26. Oktober die Mittwoch- und Rennradler zur ihrer letzten gemeinsamen Ausfahrt. Bei moderatem Tempo und dem ein oder anderen Flax über das abgelaufene Radsportjahr war das Ziel nachdem man von Mainburg/Leibersdorf/Pfeffenhausen/Rottenburg/Horneck/Elsendorf wieder zurück nach Mainburg kehrte das Cafe Bugl. Die Abteilung möchte sich ganz besonders herzlich bei Armin Bugl und seiner Frau für die vorzügliche Bewirtung bedanken.

k-Abschlußfahrt 2013

 

Kaiserwetter bei Wendelsteinrundfahrt für TSV-Radsportler

E-Mail Drucken PDF

Kaiserwetter bei der Wendelsteinrundfahrt

Wieder spitzenmäßig organisiert bei optimalem Wetter so das Resümee der Mainburger Sportradler war die 24. Wendelsteinrundfahrt vom Ski-Club Au. Bei blauen Himmel und aufgehender Sonne in den Sattel zu steigen und kräftig in die Pedale zu treten war erneut ein perfektes Erlebnis. Ein herrlich warmer Sommertag mit Temperaturen um die 25 Grad führte die Mainburger Pedalritter ausgehend von Au (das Radmekka am Fuße des Wendelsteins) durch die bezaubernde und klare Landschaft der Landkreise Rosenheim und Miesbach. Reichlich Flüssigkeit zu sich nehmen und mit Proteinen ausstatten war das Maß aller Dinge um die Strecken 165 km oder die Marathonstrecke von 206 km erfolgreich zu absolvieren. Ob Rühreier in Sachrang, Kässpatzen an der Krugalm in Geitau oder bei der Schweinswürstl-Station in Reichersdorf konnten sich die Radsportler gestärkt für die Weiterfahrt, auf die nächste Etappe begeben. Nachdem die Mainburger erfolgreich die Strecken zurückgelegt hatten bewies sich der große Biergarten am Sportplatz des ASV Au wieder als begehrte Stätte der Erholung. Nach Duschen, Schwimmen, Massagen und Abholung eines Erinnerungsgeschenkes konnte man die Erlebnisrundfahrt bei Brotzeit und der Auer Musi noch einmal Revue passieren lassen.

k-Wendelsteinrundfahrt 2013

 

 

TSV-Mainburg holt bei der RTF-Rundfahrt in Rottenburg den ersten Platz

E-Mail Drucken PDF

TSV-Mainburg holt bei der RTF-Rundfahrt in Rottenburg den ersten Platz

Platz 2 belegte das  Bike Team Regensburg gefolgt von Team Baier aus Landshut

Mit der beeindruckenden Teilnehmerzahl von 45 Startern ging der TSV Mainburg am Donnerstag den 15.08 bei der 18. Radtourenfahrt Rottenburg „ Zwischen Isar und Donau“ an den Start. Bei 8 Grad machte sich bereits um 7.00 Uhr ein Großteil der Fahrer (TSV- Radsport, Triathlon und Mittwochsradler) auf die Strecke. Es wurden wieder unterschiedlich Streckenmöglichkeiten angeboten ( Einsteigertour 45 Km, Freizeittour 79 Km, Fitnesstour 116 Km und die Leistungstour 156 Km) 12 Fahrer entschieden sich für die Leistungstour die von Rottenburg/Tiefenbach/Teugn/Oberlauterbach/Elsendorf/Attenhofen/Bruckberg/Pfeffenhausen/Rottenburg führte. Nach 4 Stunden und 42 Minuten reiner Fahrzeit was einen Schnitt von 33,3 Km ausmacht kehrte auch diese Gruppe bei jetzt 25 Grad zurück nach Rottenburg. Das Bild zeigt einen Großteil der erfolgreichen Radsportmannschaft.

k-RTF Rottenburg

 


Seite 10 von 21