TSV Logo mit Abteilungen Startseite Aerobic Badminton Basketball Floorball Handball Judo Leichtathletik Nordic Walking Radsport Reitsport Schach Schäfflertanz Schwimmen Tanzen Tauchen Tennis Tischtennis Triathlon Turnen Volleyball
  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Triathlon

Triathleten modeln erneut sehr erfolgreich bei der Mainburger Frühjahrs-Modenschau

E-Mail Drucken

MS 2014 TRIA v

„Modeflirt trifft Afterwork“ war auch das heurige Motto der Frühjahrs-Modenschau. Veranstaltet von der CSU Mainburg, und grandios präsentiert von Hannelore Langwieser in der „Lounge in the City“ des Autohauses Köhler in Mainburg.

 

Impressionen Weihnachtsfeier Triathlonabteilung

E-Mail Drucken

29vv

3v

 

12

 

Franz Reitmeier bestreitet eines der härtesten Eintagesevents der Sportwelt - Der Ironman Hawaii -

E-Mail Drucken

HP Franz 1v 

Mit großem Erfolg und einer gandiosen Leistung überzeugte Franz Reitmeier bei der Ironman-Weltmeisterschaft 2013 auf Hawaii inmitten von 2100 startberechtigten Athleten aus 55 Ländern weltweit. Auf der über 12.400 km entfernten amerikanischen Insel des 50. US-Bundesstaates Hawaii konnte Franz Reitmeier die 3,8 km Schwimmen im offenen Meer, die 180 Kilometer auf dem Rad quer durch Lavafelder, sowie den abschließenden Marathonlauf in sage und schreibe 10:07:39 Stunden bewältigen. Das ganze wohlgemerkt bei Temperaturen bis 38° C, ungewöhnlich hoher Luftfeuchte von etwa 90 % und dem auf Inseln üblichen, kräftigen Wind. Von der Platzierung her erreichte Franz den 75. Platz in der Altersklasse, sowie den 632. Gesamtplatz in der Männerwertung.

 

Weiterlesen...
 

Susi Winkler beim München Marathon erfolgreich

E-Mail Drucken

 

mm i

von Susi:

Meine Teilnahme beim München Marathon

Mit einer Brezn’, einem Apfel und einem halben Liter Schokomilch in der Hand, stapfte ich gegen 14:30 Uhr die Treppe der Südkurve im Olympiastadion nach oben und wusste – ich habe es geschafft.

Alles begann um kurz nach 10 Uhr am 13. Oktober, einem sonnigen Herbsttag.

Ich lief über die Startlinie und stellte mir vor, dass ich jetzt einfach „per Fuß“ eine 42,2 km lange Sightseeing Tour durch München mache.

Ich und meine knapp 8000 Wegbegleiter, liefen durch Schwabing und den Englischen Garten, nach Oberföhring, durch Berg am Laim und nach Haidhausen, dann am Gasteig vorbei in die Altstadt, durchs Museumsviertel und später wieder ins Olympiastadion.

Der Zieleinlauf durchs Marathontor verschafft Dir echt Gänsehaut – ein super Moment. Am Ende bekam ich nach einer Zeit von 4:17 Stunden meine Medaille umgehängt und ich war happy.

 

 

 

André Giebler holt den STV-Cup

E-Mail Drucken

 

stv cup

Beim letzten von sechs Wettkämpfen in der Cupserie des sächsischen Triathlonverbandes am 29.09.2013 in Reichenbach / Vogtland reichte André Giebler ein dritter Platz in der Altersklasse M 50 um sich den Altersklassen- und Gesamtsieg im STV-Cup zu sichern.

Der 2. IPS-Altstadt-Duathlon über die Sprintdistanz (5 km Lauf – 20 km Rad – 2,5 km Lauf) hatte es in sich. Sowohl die Lauf- wie auch die Radstrecke wiesen ein bergiges Profil auf, so dass sich das dichte Starterfeld bereits nach kurzer Zeit lichtete. Aufgrund der anspruchsvollen Radstrecke mit einem giftigen Anstieg, welcher zweimal zu überwinden war, einer winkligen Abfahrt und tollen Bedingungen bei strahlendem Sonnenschein und 15°C war es ein sehr schönes Sportereignis. So konnte André nach einer Stunde und sechzehn Minuten die Ziellinie überqueren.

Auch bei diesem Wettkampf stach einmal mehr die hervorragende Vorbereitung und Durchführung der Veranstaltung durch die Organisatoren heraus. Neben der vollständig gesperrten und gut markierten Strecke engagierten sich viele Helfer für einen reibungslosen Ablauf. Im Ziel konnte dann jeder Finisher aus diversen Köstlichkeiten auswählen, um dem Körper die verlorenen Kohlenhydrate wieder zuzuführen. Gratulation Andrè für diesen tollen Erfolg!!

 


Seite 6 von 22