Am 3. August veranstalteten die Judoka ihr traditionelles Beachvolleyball-Turnier am Sportplatz beim Freibad. Und das trotz des wechselhaften Wetters mit anfangs teilweise starkem Regen. Es traten 3 Mannschaften gegeneinander an. Die Kämpfe der Teams, die diesmal nicht auf der Matte sondern ausnahmsweise im Sand ausgetragen wurden, verliefen sehr lustig.

Vom 25.7. bis 27.7.2019 fand die Europameisterschaft Ü30 im Judo in Gran Canaria, Spanien statt. Vom TSV Mainburg war Andi Arendt mit dabei. Er startete in der Altersklasse M6 in der Gewichtsklasse bis 66 kg.

Am 11. August 2019 unternahm die Tauchabteilung einen Ausflug an den Murnersee bei Schwandorf. Für den Vormittag waren ein bis zwei Tauchgänge geplant und für den Nachmittag wurde dann in Zusammenarbeit mit Andreas Stangneth (AS-Outdoor) ein SUP Schnupper- und Einsteigerkurs veranstaltet, der bei allen Teilnehmern gut ankam. Herzlichen Dank an diese Stelle an Andreas und sein Team für die prompte, unkomplizierte und sehr kompetente Umsetzung. Wir sind uns sicher, dass wir diese beiden Sportarten gut kombieren können und freuen uns schon auf den nächsten Termin, wenn "Diving und SUP" zusammen finden. 

Servus liebe Taucher,
 
wie schon gewohnt, hier eine kurze Erinnerung an den Taucher-Stammtisch am kommenden Donnerstag ab 18 Uhr dieses Mal am Kammerl,da die TSV-Gaststätte Betriebsurlaub hat. 
 
Da wir den Grill anwerfen, kann jeder, der mag Grillfleisch, Würst o.ä. mitnehmen - Getränke besorgen wir und sind somit vorhanden. 
 
 
Servus, Euer Markus

Am 27. und 28. Juli 2018 fand das traditionelle Zeltlager der Judoabteilung auf dem Gelände des Sportvereins Puttenhausen statt, das wir dort aufschlagen durften. Das Zeltlager stand unter dem Motto „Sei draußen – fühle dich wohl“. Am Zeltlager nahmen 31 Judo-Kinder teil. Der Wettergott meinte es an beiden Tagen besonders gut.