TSV Logo mit Abteilungen Startseite Aerobic Badminton Basketball Floorball Handball Judo Leichtathletik Nordic Walking Radsport Reitsport Schach Schäfflertanz Schwimmen Tanzen Tauchen Tennis Tischtennis Triathlon Turnen Volleyball
  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Leichtathletik Bezirksmeisterschaft zweiter Tag

Bezirksmeisterschaft zweiter Tag

E-Mail Drucken

Ndby. MS Bogen 2013 004

Links Rebekka Hagl, daneben Sebastian Sigl

Leichtathleten ab Klasse U 18 starten immer am zweiten Tag der Bezirksmeisterschaften. Durch Trainingsrückstand aufgrund des Abiturs und Krankheit starteten nur noch Rebekka Hagl und Sebastian Sigl. Im Hochsprung sicherte sich Rebekka Platz vier und kam beim umstrittenen Speerwurf in den Endkampf. 18 Teilnehmerinnen der U 18 bewarben sich im Weitsprung. Genau in der Mitte der Ergebnisliste landete die Mainburgerin mit einer Weite von 4,30 Metern. Im 100 Meter Sprint konnte sie bei 1,7 Meter Gegenwind nicht ihre eigentliche Leistung zeigen. 2,0 Meter Gegenwind herrschte beim 200 Meter Lauf von Sebastian Sigl, der hier Sechster wurde. Unzufrieden mit seinem 100 Meter Sprint und Rang neun, lief der 110 Meter Hürdensprint mit der Bronzemedaille besser. Silber gab es für ihn dann noch im Speerwurf, obwohl vier seiner Würfe nicht gewertet wurden. Über die Kampfrichterleistung wurde schon in zwei anderen Artikeln geschrieben.

 

Sportabzeichen

Banner

Förderverein Leichtathletik

Banner