TSV Logo mit Abteilungen Startseite Aerobic Badminton Basketball Floorball Handball Judo Leichtathletik Nordic Walking Radsport Reitsport Schach Schäfflertanz Schwimmen Tanzen Tauchen Tennis Tischtennis Triathlon Turnen Volleyball
  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Leichtathletik U12: Kleines Team mit großen Ergebnissen der Kreis-Mehrkampfmeisterschaft

U12: Kleines Team mit großen Ergebnissen der Kreis-Mehrkampfmeisterschaft

E-Mail Drucken

Die Kreismeisterschaft in Dreikampf (U12) fand am letzten Tag im Juni bei angenehmen Temperaturen statt. Von unserer U12 waren seltsamerweise nur 3 Kinder am Start, die sich jedoch sehr gut schlugen.

Marco Nagel wurde Vizemeister, sein größter Erfolg bislang. Er unterbot als erster Mainburger M11-Schüler seit langem die 8-sec-Grenze im 50-m-Lauf (7,85) und verbesserte sich im Weitsprung auf 3,80m. Die 1000-Punkte-Grenze in der Gesamtwertung verpasste er knapp beim nicht ganz gelungenen Schlagballwurf, der allerdings wegen starker Gegenwind-Böen einige Routine erforderte. Michael Hintermeier konnte alle Bestleistungen steigern und erreichte fast 200 Punkte mehr als im Vorjahr (7.Platz). Besonders erfreulich die starke Steigerung im Sprint, wo er zwar beim Start nach wie vor viel Zeit verliert, aber auf der Strecke deutlich zugelegt hat.
Safiya Fraß bestritt ihren ersten Wettkampf nach ihrem Armbruch und stellte auf Anhieb deutliche neue Bestleistungen in Sprint und Sprung auf, nur im Werfen wollte es nicht so recht klappen. Das verhagelte ihr ein wenig das Ergebnis aber bessere Würfe sind reine Übungssache, das lässt sich bis nächstes Jahr ändern. Die U12 nimmt heuer noch an der Meisterschaft in den neuen Disziplinen der Kinderleichtathletik in Mainburg teil (27.7.)

Gruppenbild.Buben.Vilsbiburg13 kopieVilsbiburg13.Safiya1
Links: Marco und Michael mit Abteilungsleiterin, rechts Safiya beim Probestart“

 

Sportabzeichen

Banner

Förderverein Leichtathletik

Banner