TSV Logo mit Abteilungen Startseite Aerobic Badminton Basketball Floorball Handball Judo Leichtathletik Nordic Walking Radsport Reitsport Schach Schäfflertanz Schwimmen Tanzen Tauchen Tennis Tischtennis Triathlon Turnen Volleyball
  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Leichtathletik Tobias Raab unter den besten bayerischen Leichtathleten

Tobias Raab unter den besten bayerischen Leichtathleten

E-Mail Drucken

Tobias Raab unter den besten bayerischen Leichtathleten

Der junge Mainburger Leichtathlet Tobias Raab gehörte in der Wettkampfsaison 2013 zu den besten Athleten seiner Altersklasse M 14 (Jahrgang 1999) in Bayern.

Im Jahrbuch der Bayerischen Leichtathletik 2013, das die offiziellen Ranglisten der besten 20 Athleten und Athletinnen ab den Altersklassen M/W 12 (Jahrgang 2001) aufwärts bis zu den Aktiven beinhaltet, konnte sich Tobias als einziger Mainburger Athlet in die Bestenlisten eintragen – und dies gleich dreifach.

1

In seiner Paradedisziplin, dem Speerwurf, erreichte Tobias mit geworfenen 38,86 Meter einen hervorragenden 9. Platz. Der Abstand zum Erstplatzierten beträgt lediglich 3,86 Meter. Im 100 Meter Lauf findet man Tobias mit gelaufenen 12,38 Sekunden auf Platz 15 wieder. Seine leichtathletische Vielseitigkeit stellte Tobias im Blockmehrkampf Wurf, bestehend aus 100 Meter, 80 Meter Hürden Lauf, Weitsprung, Kugelstoßen und Diskuswurf, unter Beweis. Mit erzielten 2.225 Punkten (100 Meter: 13,12 Sekunden, 80 Meter Hürden: 14,06 Sekunden, Weitsprung: 4,83 Meter, Kugelstoßen: 8,39 Meter, Diskuswurf: 22,03 Meter) belegte er einen sehr guten 13. Platz in Bayern. Der Abstand zum Fünftplatzierten in Bayern beträgt lediglich 202 Punkte.

Einen nicht zu unterschätzenden Anteil an den Leistungen von Tobias hatte auch seine Trainerin Rosmarie Hühmer, die in ihrer Trainingsarbeit stets ihr Augenmerk auf die Vielseitigkeit ihrer Athleten und Athletinnen legt.

 

 

Sportabzeichen

Banner

Förderverein Leichtathletik

Banner