TSV Logo mit Abteilungen Startseite Aerobic Badminton Basketball Floorball Handball Judo Leichtathletik Nordic Walking Radsport Reitsport Schach Schäfflertanz Schwimmen Tanzen Tauchen Tennis Tischtennis Triathlon Turnen Volleyball
  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Leichtathletik Veranstaltungen und Termine Überflutung des Mainburger Stadions

Überflutung des Mainburger Stadions

E-Mail Drucken

Mainburg, 12. Juni 2018: In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch gingen schwere Regengüsse über Mainburg und Umgebung nieder. Das wirkliche Ausmaß wurde allerdings erst am Mittwochmorgen sichtbar, der Sportplatz beim Freibad war komplett überflutet worden, zurück blieb eine ca. 1cm hohe Schlammschicht auf dem gesamten Sportplatz. Auch die Garagen der Leichtathletik standen bis zu 30cm unter Wasser. Einiges Gerät wurde so schwer beschädigt, dass es nicht mehr verwendet werden kann und entsorgt werden musste. Der Rest musste zum Teil von einer dicken Schlammschicht befreit werden.

Insgesamt nahmen an der Reinigungsaktion der TSV Leichtathleten am Mittwoch, 13.06.2018, in der Zeit von 16.00 bis 20.15 Uhr fünfzehn tatkräftige Helfer der Abteilung, sowie Eltern und andere TSV Mitglieder teil.

Für Robert Müller von RMM war es eine Selbstverständlichkeit wieder einmal zu helfen. Er stellte einen Hänger zur Verfügung und übernahm den Abtransport, sowie die Entsorgung des durch das Unwetter entstandenen Sperrmülls, ehemals Ausstattung der Leichtathleten.

Resümierend stellten die Verantwortlichen der TSV Abteilung jedoch fest: Wenn es darauf ankommt wird doch zusammengehalten und –geholfen.

So war auch die Bereitschaft der Freiwilligen Feuerwehr Mainburg um ihren ersten Kommandanten Gerhard Müller sofort geweckt, als die Stadt Mainburg als Eigentümer der Sportanlage anfragte, ob die Grobreinigung durch ehrenamtliche Hilfe übernommen werden könnte. Sie rückten dann bereits am Freitag mit einer "Vorhut" und am Samstag mit weiteren 14 Einsatzkräften an.

Für die Floriansjünger galt es einem Mainburger Verein, nämlich dem TSV Mainburg mit seiner Leichtathletikabteilung zu helfen, so der Kommandant zum TSV Vorsitzenden Alexander Hauff. Dieser war zusammen mit Abteilungsleiterin Frau Dr. Ruth Kittsteiner-Eberle ins Stadion gekommen um sich bei den Helfern für ihren Einsatz zu bedanken, denn die Leichtathleten sind auf die Anlage angewiesen und stehen mitten in wichtigen Meisterschaftswettkämpfen. In diesem Wissen galt es dann eben für die Hilfskräfte der Feuerwehr schnell den Schlamm zu entfernen, um einer Zerstörung der Tartanbahn vorzubeugen.

Vielen Dank allen Helfern!

 

 

 IMG-20180613-WA0001IMG-20180613-WA0002IMG-20180613-WA0003IMG-20180613-WA0004IMG-20180613-WA0005IMG-20180613-WA0006IMG-20180613-WA0008IMG-20180613-WA0010IMG-20180613-WA0011k-CNJC4874k-EKOB5017k-IMG 9356k-IMG 9357k-IMG 9358k-IMG 9359k-IMG 9360k-IMG 9361k-IMG 9362k-IMG 9372k-KVGJ4895k-LOQJ8883k-PKCY9370

 

Sportabzeichen

Banner

Förderverein Leichtathletik

Banner