TSV Logo mit Abteilungen Startseite Aerobic Badminton Basketball Floorball Handball Judo Leichtathletik Nordic Walking Radsport Reitsport Schach Schäfflertanz Schwimmen Tanzen Tauchen Tennis Tischtennis Triathlon Turnen Volleyball
  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Radsport Saisonabschlussfeier 2017 der TSV-Radsportler

Saisonabschlussfeier 2017 der TSV-Radsportler

E-Mail Drucken PDF

Am 18.11.2017 fand die Saisonabschlussfeier der Radsportabteilung des TSV Mainburg im Gasthaus Grasl in Ebrantshausen statt. Hierzu konnte Abteilungsleiter Jürgen Zehentmeier sehr viele Vereinsmitglieder mit Begleitern begrüßen. Nach dem hervorragenden Abendessen zeigten dann der zweite Abteilungsleiter Roland Hausler und Stefan Kronthaler einen ausführlichen Rückblick der Saison 2017 auf einer großen Leinwand mit vielen Bildern und kurzen Filmausschnitten. Den Anfang machte die Winterwanderung gefolgt vom traditionellen Anradeln am Karfreitag mit über 40 Pedalrittern. Zwei große Höhepunkte die sehr ausführlich von den beiden behandelt wurden war zum ersten der Start von Robert Roggenbuck bei der Glocknerman Ultramarathon Weltmeisterschaft classic (Ü50) bei der er den 5 Platz belegte sowie die Nonstop Tour Mainburg- Gardasee mit den Gladiatoren Jürgen Zehentmeier, Stefan Kronthaler, Johann Karber und Hubert Liepold. Auch zu den Highlights wie RTF Rottenburg (3.Platz),73,5 Km Marathonlauf von Claus Koppert, 24 Stundenrennen Kelheim (5erTeam) und zuletzt die Wendelsteinrundfahrt mit Wolfgang Sacher den Paralympics-Sieger 2008  in Peking, hatten die beiden noch sehr zahlreiche Anekdoten zu erzählen. Danach ging es an das Kuchenbuffet wo man den Abend ausklingen ließ.

k-Saisonabschlussfeier 2017