TSV Logo mit Abteilungen Startseite Aerobic Badminton Basketball Floorball Handball Judo Leichtathletik Nordic Walking Radsport Reitsport Schach Schäfflertanz Schwimmen Tanzen Tauchen Tennis Tischtennis Triathlon Turnen Volleyball
  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Radsport Radsport Vereinsmeisterschaft 2013

Radsport Vereinsmeisterschaft 2013

E-Mail Drucken PDF

Vereinsrennen der Radsportabteilung sind abgeschlossen

In den letzten zwei Wochen wurden bei der Vereinsmeisterschaft zwei Zeitfahren und ein Rundstreckenrennen abgehalten.

Beim ersten Teil, dem 3 Km Zeitfahren ging der Sieg bei den Herren an Robert Roggenbuck, gefolgt von Paul Braun und Carlo Schaubeck. Wie knapp es oft bei diesen Rennen zugeht zeigte der Viertplazierte Walter Kuffer (Vereinsmeister 2012) der nur 0,64 Sekunden am dritten Platz vorbeischrammte. Bei den Senioren setzte sich Jürgen Zehentmeier als Sieger durch. Platz zwei belegte Richard Kawan knapp vor Erwin Zehentmeier. Beide trennten nur 0,43 Sekunden. Zwei Tage später fand das 16 Km Zeitfahren statt. Den ersten Platz bei den Herren holte sich der 24 Stunden Einzelstarter Hubert Liepold vor Robert Roggenbuck, der ebenfalls als Einzelfahrer in Kelheim an den Start gehen wird. Eine überzeugende Leistung bot auch Johann Karber der sich mit dem dritten Platz belohnte. Seinen zweiten Sieg bei den Senioren holte sich Jürgen Zehentmeier der sich diesmal vor seinem Bruder Erwin und Richard Kawan durchsetzte. Bei den Damen siegte Michaela Möser vor Ramona Selmeier. Beim Rundstreckenrennen hatte Petrus die Schleusen geöffnet, so dass man sich erst Vorsichtig an den Rundkurs herantastete. Bei den Herren setzte sich in Runde 2 nach einer Attacke Hubert Liepold ab. Nach 5 ½ Runden (ca. 50 Km) konnte er sich knapp 100 Meter vor dem Zweitplazierten Robert Roggenbuck ins Ziel retten. Spannend wurde es noch mal um Platz drei. Im Endspurt setzte sich Paul Braun knapp gegen Johann Karber durch. Bei den Senioren holte sich Jürgen Zehentmeier seinen dritten Sieg. Platz zwei belegte Erwin Zehentmeier wieder vor Richard Kawan, dem Vereinsmeister der Senioren 2012. Einen packenden Zweikampf gab es auch noch zwischen Martin Eberle (Platz 4) und Ernst Buchinger (Platz 5), der sich erst kurz vor Schluss abschütteln lies.

 k-Vereinsmeisterschaft 2013