TSV Logo mit Abteilungen Startseite Aerobic Badminton Basketball Floorball Handball Judo Leichtathletik Nordic Walking Radsport Reitsport Schach Schäfflertanz Schwimmen Tanzen Tauchen Tennis Tischtennis Triathlon Turnen Volleyball
  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Radsport 11. Platz für Roland Hausler beim 24 Stundenrennen in Kelheim

11. Platz für Roland Hausler beim 24 Stundenrennen in Kelheim

E-Mail Drucken PDF

Roland Hausler vom TSV Mainburg startet beim 24-Stunden-Rennen in Kelheim als Einzelfahrer

Sensationeller 11 Platz beim ersten Start als Einzelfahrer

Bereits Im letzten Jahr sammelte Roland Hausler Erfahrungen beim 24 Stundenrennen in Kelheim als er im Männerteam „ die Hartmänner „ an den Start ging. In diesem Jahr reifte der Entschluss es als Einzelfahrer zu versuchen. So ging er gut vorbereitet bei perfektem Wetter um 14.00 Uhr mit 130 weiteren Einzelstartern auf die lange Reise. Mit einer defensiven Taktik die er sich zurechtgelegt hatte, sollte sich für Roland als Perfekt herausstellen. Sein Rennen war auf 35 Runden ausgerichtet und über seine zwischenzeitlichen Platzierungen wollte er sich von seinen Betreuerteam nicht informieren lassen. Das Betreuerteam war aber immer genauestens per Internet über den aktuellen Rennstand informiert. Im Verlauf des Rennens und konstanten Runden arbeitete sich Roland Hausler von Platz 30 immer weiter nach vorne. Nach bereits 12 Stunden und immer schwerer werdenden Beinen winkte bereits die Top 20. Das 3 Mann umfassende Betreuerteam informierte jetzt ihren Fahrer über seine  Platzierung. In der zweiten Hälfte des Rennens setzte sich die Aufholjagt von Roland Hausler Fort. Das anstrengende Training der letzten 7 Monate wo er bis zu 300 Km Einheiten abspulte machte sich immer mehr bemerkbar. Nach 23.33.12 Stunden und 37 Runden (636 Km) überquerte Roland Hausler gegen starke Konkurrenz als Elfer die Ziellinie.

k-DSCF0771