TSV Logo mit Abteilungen Startseite Aerobic Badminton Basketball Floorball Handball Judo Leichtathletik Nordic Walking Radsport Reitsport Schach Schäfflertanz Schwimmen Tanzen Tauchen Tennis Tischtennis Triathlon Turnen Volleyball
  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Triathlon Saisonauftakt beim Kallmünz-Triathlon

Saisonauftakt beim Kallmünz-Triathlon

E-Mail Drucken

 

e

Die beliebte Triathlonveranstaltung Kallmünz in der Oberpfalz war auch heuer wieder das Ziel von einigen TSV Triathleten, um die eigene Form zu testen. Michael Klement startete auf der olympischen Distanz (1500-42-10), Sabine Stanski beim Jedermann (600-21-5) und Claudius Stanski bildete mit Roland Hausler von den TSV Radsportlern sowie Florian Neumaier von der Sportfabrik eine Staffelmannschaft, wobei Claudius den Schwimmpart über 1500 Meter auf der olympischen Distanz übernahm. Nach anfänglichem Sonnenschein beim olympischen Start um 14 Uhr schüttete es bereits beim Schwimmstart von Sabine eine Stunde später wie aus Kübeln. Michael und Roland befanden sich zu dieser Zeit gerade auf der Radstrecke. Die Fahrbahnen verwandelten sich blitzschnell in rutschigen Asphalt, so dass Miche und Roland, später auch Sabine das Tempo auf dem Rad rausnehmen mussten, um nach den vielen Kurven und steilen Abfahrten heil die Wechselzone zu erreichen und den anschließenden Lauf zu absolvieren. Die Mainburger Triathleten konnten sich alle mit guten Ergebnissen in Kallmünz platzieren:

Claudius Stanski: 1. Staffelschwimmer in der Zeit von 23:16 Minuten (Gesamt-Staffelzeit von 02:19:13 Stunden, 4. Platz);

Michael Klement: 8. AKL in der Zeit von 2:23:58 Stunden;

Sabine Stanski: 1. AKL in der Zeit von 01:22:43 Stunden.